Teilnehmerstimmen

Liebe Ulrike
Scho isch wieder es Jahr vorbi,
toll sind Dini Turnstunde gsi.
S’rächte Bei hoch, Ferseschub,
Buuchnabel ine, ich zele bis zäh,
d’Händ schön zum Körper hi nä!
Das alles hilft eus ordli Alte,
d’Glieder beweglich z’erhalte.
Mir tüend eus bi Dir herzlich bedanke,
Richtig 2013 gönd bereits d’Gedanke.
Hoffentlich hämers no mängisch luschtig,
drum chömed mir gärn wider jede Dunschtig!!

Lotti

Antworten der Teilnehmerinnen der Pilates-, Fitness- und Seniorengruppen:

Was hat sich bei mir verändert, seit ich regelmässig am Bewegungsprogramm teilnehme?

  • Ich bin lockerer und beweglicher geworden.
  • Ich kann meinen Kopf wieder drehen.
  • Die Beweglichkeit hat zugenommen.
  • Weniger Schmerzen, weniger Rückenprobleme
  • Weniger Gelenkschmerzen, mehr Ausdauer, weniger kleine Unfälle, weniger Rücken- und Nackenverspannungen
  • Fühle mich fitter, habe mehr Ausdauer
  • Bessere Atmung, neue Freude an der Bewegung
  • Bessere Kondition
  • Bewusstere Körperhaltung und Atmung
  • Gelerntes in bestimmten Situationen (z.B. bei Krämpfen) anzuwenden

Was bringt mir die Turnstunde?

  • Entspannung, Ruhe
  • Gezielte Übungen zum Dehnen und Lockern der steifen und schmerzenden Stellen im Tückenbereich
  • Meine Verkürzungen werden nach und nach gedehnter.
  • Ich bin vitaler und habe mehr Ausdauer.
  • Gutes Gefühl, etwas gemacht zu haben.
  • Ich fühle mich nachher entspannter.

Was fehlt mir, wenn ich nicht in die Turnstunde gehen kann?

  • Die Bewegung, weil ich zu Hause nichts mache.
  • Mein Rücken ist ohne Turnstunde steifer.
  • Die Kondition, die Gruppe, das Dehnen
  • Ausdauer
  • Die Entspannung und in der Gemeinschaft unter kompetenter Leitung etwas für meinen Körper zu tun.
  • Die Turnkolleginnen, die Abwechslung

Weshalb würde ich dieses Bewegungsprogramm weiterempfehlen?

  • Die Turnleiterin geht auf die Beschwerden der einzelnen Teilnehmerinnen ein.
  • Eine herrliche und gute Atmosphäre während den Lektionen
  • Es tut allen gut
  • Es steigert das allgemeine körperliche Wohlbefinden.
  • Weil es jedem etwas bringt und jeder nach seinem Fitnessstand die Übungen mitmachen kann.
  • Vorbeugen fürs Alter
  • Jeder kommt mit
  • Abwechslungsreich, gut geleitet, individuelle Betreuung
  • Turnstunde wird sehr gut geleitet
  • Die Bedürfnisse der Teilnehmer werden berücksichtigt. Bei Gliederschmerzen irgendwelcher Art versucht Ulrike, uns lindernde Übungen beizubringen.