Lernort

Im Lernort wirst du in ruhiger, ermutigender Atmosphäre beim Erledigen deiner eigenen Aufgaben unterstützt.


Für die einen ist der Schulstoff eine schwere Last. Für andere ist er ein herausforderndes Training.
Nützliche Tipps und Links findest du neu auf lernort-fricktal.ch

lernort

In dieser, etwas anderen, Nachhilfe helfe ich Dir gerne dabei …

  • die Aufgaben schneller zu erledigen.
  • den Schulstoff besser zu merken.
  • erfolgreicher zu lernen.
  • dich auf Prüfungen vorzubereiten.
  • Vorstellungsgespräch üben.
  • Lehrstellensuche helfen.

Dies geschieht ähnlich einer Lernlandschaft. Du arbeitest selbständig an deinem Arbeitsplatz. Bei Schwierigkeiten bekommst du Hilfe um diese zu überwinden. Normalerweise durch den Lernort-Betreuer.
Je nach Gruppe-Zusammensetzung kann dies aber auch zwischen den Lernenden stattfinden.

Am Nachmittag: Im LifePur-Büro, Frick (Pavillon der Firma Böller)

Jeden Mittwoch ab 13.30 bis 16.30 Uhr (ausser während den Schulferien)
Zielgruppe: 6.-9. Klasse! Du kannst kommen und gehen wann du willst.

Wir wären aber froh um eine Anmeldung bis jeweils am Vortag, 24 Uhr. (SMS/WhatsApp mit Name auf +41 79 718 51 17 genügt!) Du kannst vor Ort bar bezahlen oder ein Abo lösen.
Einstieg mit Gratis-Schnupperbesuch jederzeit möglich! Hier geht's zur >Anmeldung!<

Preise 2018
Einzelner Nachmittag/Abend 30 CHF
1. Semester 17/18 (15.08.18-23.01.19 ) 430 CHF
2. Semester 17/18 (30.01.19-03.07.19 ) 430 CHF
Jahresabonnement (15.08.18-03.07.19 ) 720 CHF
Einzelne Nachmittage/Abend, 10er Abo 270 CHF
Privatlektion (max. 2 Schüler), 45 Min. 60 CHF
Privatlektionen, 10er Abo 540 CHF

Leitung:

Reto Kägi (Jg. 1981) verheiratet, 3 Kinder, Dipl. Ing. FH, arbeitet teilzeitlich als Berufsschullehrer, Jugendarbeiter und Hausmann.

Anita Kägi (Jg. 1979) verheiratet, 3 Kinder, Verkaufskoordinatorin mit eidg. FA, arbeitet teilzeitlich als Beraterin für Persönlichkeitsentwicklung und Sozialkompetenz sowie als Hausfrau.